Chadenet – Nojaret  8 km

Auch wenn der oberste Lot an der Einstiegsstelle völlig unscheinbar wirkt, geht es in der folgenden Schlucht richtig zur Sache (bis WW IV+). Über einige Stufen und mit großer Verblockung geht es ordentlich abwärts, wobei das eigentliche Kernstück (leider) nur ca. 500 m lang ist. Das Wehr vor der Schlucht, mit Wasserableitung, kann im linken Bereich über einen Durchlass befahren werden.

Mindestpegel: 45 cm in Mende (abrufbar über die Riverapp)

20160325-94

Nojaret bis KC Mende 15 km

Der Lot ist hier eher ein Kleinfluss mit kleinen wildwassertechnischen Schwierigkeiten (WW I-II). Auf einigen Strecken durchfließt er eine schöne, einsame Waldschlucht. Es gibt einige Wehre, die aber alle leicht fahrbar sind. Am Ausstieg in Mende lädt eine kleine Slalomstrecke am Kanu Club zum trainieren ein. Man kann auch noch 2 km weiter bis zum Campingplatz „Le Tivoli“ fahren, das Ausstiegen ist hier aber sehr umständlich.

20160324-5

 

Werbeanzeigen