Diese Woche, passend zum langen Wochenende gibt es eine kleine Besonderheit. Nicht nur, dass die Tour der Woche diesmal außerhalb von NRW liegt. Nein, sie ist auch eine Mehrtagestour, die man sich selber beliebig einteilen kann, je nachdem, wie viel man jeden Tag paddeln möchte oder was man sich noch am Ufer anschauen möchte. Wir haben die Tour letztes Jahr in drei Tagen gemacht (hier der ausführliche Bericht).

Viel Spaß beim Nachpaddeln!

Lahn

Länge: 82 km

Einstieg: SKC Gießen (GPS 50.592284, 8.671235)

Ausstieg: KC Limburg (GPS 50.388100, 8.069895)

Pegel: ganzjährig fahrbar

Kategorie: Anfänger

Bootstyp: Kanadier, Wanderboot

Auf der Lahn kann man wunderbare Mehrtagestouren machen. Neben der schönen Landschaft spricht dafür auch die Tatsache, dass man auf der gesamten Strecke nur ein einziges Mal umtragen muss. Alle übrigen Wehre können über Selbstbedienungsschleusen umgehen.

20160527-116
Eine Rollenrutsche erleichtert die einzige Umtrage

Die diversen Städtchen am Fluss sind alle sehr sehenswert und lohnen einen kurzen Abstecher vom Fluss aus.

20160528-44
Zwischendurch geht es durch grüne Einsamkeit

Eine weitere Besonderheit ist der Schifffahrtstunnel in Weilburg, der mit 195 m der längste noch befahrbare Tunnel in Deutschland ist.

20160528-18
Am Schifffahrtstunnel

tour der woche lahn